A

adjuvant

Die Wirkung zusätzlich unterstützend.

Akustikusneurinom

Gutartiger > Tumor, der an der Schädelbasis zwischen Kleinhirn, Brücke und verlängertem

Mark liegt. Er kann wichtige Hirnnerven schädigen und damit vor allem zu Gleichgewichts und

Hörstörungen führen

akut

Plötzlich einsetzend, heftig; von kurzer Dauer; im Gegensatz zu > chronisch

ambulant

Ohne dass ein Krankenhausaufenthalt erforderlich ist; der Kranke wird von einem Arzt in

einer Praxis oder Klinikambulanz betreut und behandelt

Anamnese

Krankengeschichte; Art, Beginn und Verlauf der (aktuellen) Beschwerden, die der Arzt im

Gespräch mit dem Kranken erfragt

Anästhesie

Betäubung; der Behandelte wird unempfindlich gegen Schmerz-, Temperatur- und Berührungsreizean

atomisch

Den Körperbau betreffend

Anorexie

Appetitlosigkeit

Asthenie

Schwäche, Entkräftung, Kräfteverfall

Astrozyten

Sternförmige Stützzellen im Gehirn; Untergruppe der > Gliazellen

Astrozytom

Gehirntumor, der von Stützzellen im zentralen Nervensystem, den sogenannten > Astrozyten, ausgeht. Astrozytome können langsam wachsen oder als bösartige > Tumoren vorliegen. Das bösartigste Astrozytom ist das > Glioblastom

asymptomatisch

Krankheit ohne > Symptome oder Beschwerden


Alle Inhalte diese Webseite sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Genehmigung weiter verbreitet werden. Stand 2018